Restaurierung eines Wohngebäudes inmitten eines Olivenhains in der Toskana.

Podere La Cilera

Civitella Marittima
Wohnen
Text Link

Restaurierung eines Wohngebäudes inmitten eines Olivenhains in der Toskana.

  • AuftraggeberIn
  • Privat
    Privat
  • Ort
  • Civitella Marittima
  • Mandatsform
  • Architekt
  • Status
  • Abgeschlossen
    Completed
    In Planung
    In planning
    In Umsetzung
    In realisation
  • Leistungen
  • Umbau/Sanierung
  • Dauer
  • 08.2016
    —heute
    —05.2019
    0 Tage
Podere La Cilera

Bevor wir Ihnen YouTube-Videos zeigen können, müssen wir Sie darüber informieren, dass beim Laden der Videos möglicherweise Daten an den Anbieter übermittelt werden. Mit dem Klick auf den Play Button akzeptieren Sie die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir Ihnen Vimeo-Videos zeigen können, müssen wir Sie darüber informieren, dass beim Laden der Videos möglicherweise Daten an den Anbieter übermittelt werden. Mit dem Klick auf den Play Button akzeptieren Sie die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Podere La Cilera

Das ehemalige Bauernhaus wurde 1650 in Sichtweite des südtoskanischen Städtchens Civitella Marittima in der Maremma erbaut. Das Haus hat einen beinahe quadratischen Grundriss mit zwei Etagen sowie ein Dachgeschoss mit grossen Dachverglasungen. Im Gewölbekeller lagern wie eh und je das Olivenöl und der Wein. Das Haus ist von Olivenhainen umgeben.

Bei der Gesamtrenovation blieb die Struktur des Hauses erhalten. Die Aussenräume wurden in Kombination mit heimischen Pflanzen zum Teil des Hauses und dem Leben vor Ort. Südlich des Wohnhauses befindet sich das ehemalige Ökonomiegebäude mit Stallungen (stabile), Brotbackofen (forno) und Trocknungsgebäude (seccaio) welches in den nächsten Jahren ebenfalls wieder aufgebaut wird.

Projektinformationen

  • GV SIA 416 m3
  • 1'426
  • GF SIA 416 m2
  • 483
  • Nutzfläche m2
  • 341
  • Fotografie
  • Archiv Blaser Architekten AG

Partner

Discover this project in 3D
Start 3D Experience

Können wir bei Deinem eigenen Projekt helfen?

Kontaktiere uns für eine persönliche und individuelle Beratung.

Blaser Architekten / Butscher Architekten setzten als Local Architect das Büro- und Laborgebäude auf dem Novartis Campus für den Designarchitekten Rahul Mehrotra um.

Novartis Campus WSJ-182

Blaser Architekten / Butscher Architekten setzten als Local Architect das Büro- und Laborgebäude auf dem Novartis Campus für den Designarchitekten Rahul Mehrotra um.

Mieterrochade der Firma Chemgineering innerhalb der Gebäude des Spenglerparks Münchenstein.

Chemgineering

Mieterrochade der Firma Chemgineering innerhalb der Gebäude des Spenglerparks Münchenstein.

Einbau von Produktionsflächen und Büros im gesamte Haus E im Stücki Park für die medizinaltechnische Firma Medartis.

Medartis

Einbau von Produktionsflächen und Büros im gesamte Haus E im Stücki Park für die medizinaltechnische Firma Medartis.

Sanierung eines Wohngebäudes mit neu erstellten Duplexwohnungen im Dachgeschoss.

MFH Burgunder­strasse

Sanierung eines Wohngebäudes mit neu erstellten Duplexwohnungen im Dachgeschoss.

Grundausbau für die Firma Wesemann Schweiz AG im Stücki Park Basel.

Wesemann Schweiz

Grundausbau für die Firma Wesemann Schweiz AG im Stücki Park Basel.

Wohnüberbauung an der Grenze zu Allschwil mit Wohnhaus entlang der Strasse und im Innenhof liegenden Atriumhäusern.

Wohnüberbauung Neuweilerhof

Wohnüberbauung an der Grenze zu Allschwil mit Wohnhaus entlang der Strasse und im Innenhof liegenden Atriumhäusern.

Modernste Operationseinheit zu Schulungszwecken

Ausbildungszentrum Medartis

Einbau modernster Operationseinheiten sowie open office Flächen und Begegnungszonen für die International Bone Research Association (IBRA)

Sanierung der Gebäudehülle eines Mehrfamilienhauses mit Vergrösserung der Balkonflächen.

MFH C.F Meyer-Strasse 54

Sanierung der Gebäudehülle eines Mehrfamilienhauses mit Vergrösserung der Balkonflächen.

Um- und Ausbau eines Ladengeschäftes im Herzen von Basel.

Boutique Interio

Um- und Ausbau eines Ladengeschäftes im Herzen von Basel.

Studie zur Abklärung der Bebauungsmöglichkeiten unter Einbezug der zonenkonformen Nutzung im Vergleich mit einer Nutzung, die einen Quartierplan erfordert.

Studienauftrag Bricks-Areal

Studie zur Abklärung der Bebauungsmöglichkeiten unter Einbezug der zonenkonformen Nutzung im Vergleich mit einer Nutzung, die einen Quartierplan erfordert.