Sanierung eines höherwertigen Restaurants mit Ersatzanbau im Dorfkern von Riehen.

Landgasthof Riehen

Riehen
Gastronomie
Text Link

Sanierung eines höherwertigen Restaurants mit Ersatzanbau im Dorfkern von Riehen.

  • AuftraggeberIn
  • Gemeinde Riehen
    Gemeinde Riehen
  • Ort
  • Riehen
  • Mandatsform
  • Architekt
  • Status
  • Abgeschlossen
    Completed
    In Planung
    In planning
    In Umsetzung
    In realisation
  • Leistungen
  • Innenarchitektur
    Umbau/Sanierung
  • Dauer
  • 09.2009
    —heute
    —02.2012
    0 Tage
Landgasthof Riehen

Bevor wir Ihnen YouTube-Videos zeigen können, müssen wir Sie darüber informieren, dass beim Laden der Videos möglicherweise Daten an den Anbieter übermittelt werden. Mit dem Klick auf den Play Button akzeptieren Sie die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir Ihnen Vimeo-Videos zeigen können, müssen wir Sie darüber informieren, dass beim Laden der Videos möglicherweise Daten an den Anbieter übermittelt werden. Mit dem Klick auf den Play Button akzeptieren Sie die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Landgasthof Riehen

Das Auslaufen eines Pächtervertrags zum Februar 2011 nahm der Auftraggeber, die Gemeinde Riehen zum Anlass, den in Riehen gut positionierten Landgasthof zu sanieren und zu erweitern. Das Gebäudeensemble aus Haupt- und Querflügel wurde technisch neu ausgerüstet, energetisch optimiert und - nach Abbruch eines ästhetisch wie funktionell unbefriedigenden späteren Anbaus - um ein neues höherwertiges Speiserestaurant erweitert. Das Gebäude befindet sich in der Schonzone (Wahrung von Massstäblichkeit und Baukubus sowie Erhaltung des nach aussen sichtbaren historischen und künstlerischen Gebäudecharakters). Der neue Restaurantbau dockt an den Küchenflügel an, und ist von diesem im Dachbereich durch ein lichtspendendes, Leichtigkeit erwirkendes Oberlichtband getrennt. Eine neu gestaltete möglichst grosszügige Erschliessungszone mit vorgelagerten Windfang und angehängter vergrösserter Hotellobby verbindet die vordere mit der hinteren Terrasse neu auf einer Ebene. Über sie können alle wichtigen Bereiche des Landgasthofs erschlossen werden. Ausserdem wurden eine Verbesserung der Erschliessungs- und Fluchtwegsituation, die Verlegung der Küchenanlieferung inkl. Warenlift und diverse weitere Massnahmen zur betrieblichen Optimierung ausgeführt.

Projektinformationen

  • GV SIA 416 m3
  • 6'166
  • GF SIA 416 m2
  • 2'010
  • Fotografie
  • Lilli Kehl

Partner

  • Statik
  • Gruner Lüem AG
  • Elektro
  • eccom
  • HLKKS
  • Bogenschütz AG
  • Bauphysik/Akustik
  • Ehrsam Bauphysik AG
  • Brandschutz
  • A+F Brandschutz GmbH
  • Gastroplaner
  • Berest AG

Weitere zugehörige Projekte

Discover this project in 3D
Start 3D Experience

Können wir Ihnen bei Ihrem eigenen Projekt helfen?

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche und individuelle Beratung.

Einbau zweiter Firmenstandort der Lonza AG zum Lonza Tower in Basel.

Erweiterung Lonza AG

Einbau zweiter Firmenstandort der Lonza AG zum Lonza Tower in Basel.

Sanierung eines Wohngebäudes mit neu erstellten Duplexwohnungen im Dachgeschoss.

MFH Burgunder­strasse

Sanierung eines Wohngebäudes mit neu erstellten Duplexwohnungen im Dachgeschoss.

Zentraler Servicepoint verschiedener Dienstleistungen für die Mitarbeitenden auf dem Novartis Campus.

Novartis Campus WSJ-502 Shop Center

Zentraler Servicepoint verschiedener Dienstleistungen für die Mitarbeitenden auf dem Novartis Campus.

Einbau eines auf Biopharmazie spezialisierten Unternehmens in den Main Campus.

T3 Pharmaceuticals

Einbau eines auf Biopharmazie spezialisierten Unternehmens in den Main Campus.

Umbau eines Geschäfts- und Mehrfamilienhauses in ein grosszügiges Einfamilienhaus.

EFH Riehen

Umbau eines Geschäfts- und Mehrfamilienhauses in ein grosszügiges Einfamilienhaus.

Blaser Architekten / Butscher Architekten setzten als Local Architect das Büro- und Laborgebäude auf dem Novartis Campus für den Designarchitekten Rahul Mehrotra um.

Novartis Campus WSJ-182

Blaser Architekten / Butscher Architekten setzten als Local Architect das Büro- und Laborgebäude auf dem Novartis Campus für den Designarchitekten Rahul Mehrotra um.

Umbau bestehendes Modehauses mit modernisiertem Marktauftritt.

Modehaus Kohler

Umbau bestehendes Modehauses mit modernisiertem Marktauftritt.

Sanierung und Umbau einer Altbauwohnung mit Blick auf den Rhein.

Wohnung Mühlenberg

Sanierung und Umbau einer Altbauwohnung mit Blick auf den Rhein.

In 20 Minuten ein komplettes sportliches Pensum mittels neuartigem EMS-Training (Elektronische Muskel Stimulation) absolvieren, können Sie seit Sommer 2016 an der Grenzacherstrasse 62 in Basel.

Bionic Training

In 20 Minuten ein komplettes sportliches Pensum mittels neuartigem EMS-Training (Elektronische Muskel Stimulation) absolvieren, können Sie seit Sommer 2016 an der Grenzacherstrasse 62 in Basel.

Wohnüberbauung an der Grenze zu Allschwil mit Wohnhaus entlang der Strasse und im Innenhof liegenden Atriumhäusern.

Wohnüberbauung Neuweilerhof

Wohnüberbauung an der Grenze zu Allschwil mit Wohnhaus entlang der Strasse und im Innenhof liegenden Atriumhäusern.